Schließen

Wann immer Mängel an einem Ihrer Fahrzeuge festgestellt werden, sind wir in unserer Fachwerkstatt in der Lage, diese schnell zu beheben.



Die Sicherheitsprüfung ist ein überaus relevanter Bereich, wenn es um das Betreiben eines LKW, Nutzfahrzeugs oder eines kompletten Fuhrparks geht.
Wir tragen dem Rechnung, indem wir in unserem Unternehmen sowohl die Hauptuntersuchung (HU) als auch die Abgasuntersuchung (AU) durchführen. Dabei arbeiten wir vertrauensvoll und seit vielen Jahren mit den Prüferinnen und Prüfern von der DEKRA zusammen. Wir richten uns in unserer Arbeit naturgemäß streng nach § 29 StVZO und damit den Vorgaben, die für alle Kraftfahrzeuge gelten. Die Sicherheitsprüfung bei einem LKW weicht ein wenig von der an einem PKW ab. Relevant ist das Gewicht, nach dem sich die Prüfintervalle richten.

Zwischen 7,5 Tonnen und zwölf Tonnen vergehen nach der Erstzulassung 42 Monate, bevor die erste Prüfung fällig ist. Danach sind Prüfungen innerhalb eines Intervalls von jeweils sechs Monaten durchzuführen. Selbiges gilt auch für schwerere Trucks mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als zwölf Tonnen, die allerdings bereits nach 30 Monaten zum ersten Mal in Augenschein genommen werden müssen. Dieselben Fristen gelten übrigens auch für Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht oberhalb von zehn Tonnen.  Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch das Prüfsiegel, wenn Sie einen Omnibus mit mehr als acht Plätzen anmelden. In diesem Fall sind noch mehr Prüfungen erforderlich, da es sich um Fahrzeuge zur Beförderung von Personen handelt.

Wann immer Mängel an einem Ihrer Fahrzeuge festgestellt werden, sind wir in unserer Fachwerkstatt in der Lage, diese schnell zu beheben. Unser Unternehmen ist seit mehr als 110 Jahre im Bereich Fahrzeugbau tätig und widmet sich allen relevanten Bereichen, die im Rahmen von HU und AU bzw. der Sicherheitsprüfung gecheckt werden. Im Einzelnen sind dies das Fahrgestell und Fahrwerk sowie die Verbindungseinrichtung zum Anhänger aber auch die Lenkung. Die Prüfinstitution wirft auch einen gründlichen Blick auf die Reifen und Räder und natürlich auf die volle Funktionstüchtigkeit der Bremsanlage. Zuletzt werden auch die Schließkräfte an fremdkraftbetätigten Türen überprüft und deren Zustand in ein umfangreiches Prüfprotokoll übertragen.

 

 

 

Volvo Service
Volvo Service Check
Volvo Truck Service

 

 

Weitere LKW Serviceleistungen

Jetzt Termin vereinbaren

Angaben zum Fahrzeug