Schließen

Volvo Leipzig, Volvo XC60 Tageszulassung Angebote mit Lieferservice nach Leipzig

Volvo XC60 Tageszulassung – Ihr Sparvorteil für Leipzig

Haben Sie schon einmal über eine Volvo XC60 Tageszulassung für Leipzig nachgedacht? Wir verraten Ihnen an dieser Stelle, dass es sich um die günstigste Möglichkeit eines Neuwagenkaufs handelt. Wie das funktioniert? Ganz einfach, indem Sie mit uns über Ihren Traumwagen sprechen. Im Bereich Volvo XC60 Tageszulassung halten wir stets eine Reihe von Modellen auf Lager und bieten so eine interessante Auswahl. Ein Pluspunkt, den Ihnen eine Volvo XC60 Tageszulassung für Leipzig bietet, ist die direkte Verfügbarkeit. Sie brauchen nicht zu warten, sondern können direkt durchstarten. Preislich bewegen wir uns ohnehin in einem rundum attraktiven Segment – die Rabatte sind ja eines der Kernargumente zugunsten dieser Angebotsform für Autos.

 

Wir werden häufig gefragt, wie das mit der Volvo XC60 Tageszulassung funktioniert. Wir erläutern es Ihnen gern und weisen sofort darauf hin, dass Sie in Leipzig in einen echten Neuwagen steigen. Keines der Fahrzeuge wurde bereits gefahren, keines zeigt Gebrauchsspuren und natürlich dürfen Sie sich auf die aktuelle Modellgeneration freuen. Formell – und darauf kommt es bei der Preissetzung an – steigen Sie jedoch in einen Gebrauchtwagen, da eine Volvo XC60 Tageszulassung bereits für einen Tag in Leipzig oder einem anderen Ort zugelassen wurde. Durch diesen Trick gelten die preislichen Vorgaben seitens der Automobilhersteller nicht mehr und wir dürfen Ihnen nach Lust und Laune Rabatte einräumen. Davon unabhängig ist natürlich auch eine Finanzierung möglich und auch das Leasing bieten wir Ihnen gerne an.

POPP – automobile Kompetenz für Leipzig

Die Bezeichnung als „Hypezig“ kommt für das sächsische Leipzig nicht von ungefähr. Kaum eine andere Stadt in Deutschland befindet sich so stark im Aufwind und der Boom macht sich vor allem in der Immobilienbranche bemerkbar. Hinter Berlin handelt es sich mit knapp 600.000 Einwohnern um die zweitgrößte Stadt in Deutschlands Osten und nach Ansicht vieler Experten um eine echte Alternative. Einer der Gründe für die Beliebtheit ist die zentrale Lage innerhalb Mitteldeutschlands und damit eines Ballungsraums, in dem rund sieben Millionen Menschen leben und der sowohl Sachsen als auch Teile von Sachsen-Anhalt und Thüringen einbezieht. In früheren Jahren waren die Via Regia und die Via Imperii wichtige Lebensadern für Leipzig zumal die beiden wichtigen Handelsstraßen hier zusammentrafen. Seit 1190 ist Leipzig Messestadt, die erste urkundliche Erwähnung datiert auf 1015 un die Stadtrechte wurden 1165 verliehen. Wichtig ist Leipzig nicht nur aufgrund des Handels, sondern auch als Wirkungsstätte so exponierter Persönlichkeiten wie Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy aber auch Christian Fürchtegott Gellert, Gottfried Wilhelm Leibniz und Ferdinand Lasalle. Wer heute die Stadt besucht, wirft einen Blick auf Auerbachs Keller in der Mädlerpassage sowie die Thomaskirche. Ebenfalls lohnenswert ist das Völkerschlachtdenkmal.

Ökonomisch ist und bleibt Leipzig eine Handelsstadt, die vor allem aufgrund der regelmäßig stattfindenden Buchmesse bekannt ist. Industrieunternehmen stammen aus dem Maschinenbau sowie der Produktion von Kugel- und Rollenlagern. Des Weiteren werden in Leipzig Autos gebaut und es handelt sich um einen wichtigen Logistikstandort. Wichtig ist vor allem der Flughafen mit internationalen Verbindugnen sowie der gigantische Bahnhof. Autobahnen sind die A9, A14 und A38, hinzu kommen diverse Bundesstraßen.

Wenn es in Leipzig um den Kauf eines Fahrzeugs geht, dann am Besten sofort zu POPP. Unser Unternehmen bringt die Tradition und Erfahrung von mehr als 110 Jahren ein und versteht sich als erstklassiger Ansprechpartner. Wir nehmen uns viel Zeit für unsere Kundinnen und Kunden und bieten einen umfangreichen Service. Hierzu gehört auch die Lieferung unserer Fahrzeuge direkt vor Ihre Haustür sowie die Übernahme von Inspektion, Wartung und Reparaturen.

Der Volvo XC60 ist der Hammer. Genau genommen: Thors Hammer, denn dieser wird in der Signatur der Scheinwerfer dargestellt. Der nordische Donnergott hätte ganz sicher seine Freude an diesem Mittelklasse-SUV, das zum Start in die zweite Generation zum „World Car of the year“ auserkoren wurde. Innerhalb Europas handelt es sich um das meistverkaufte Premium-SUV und bereits in der ersten Generation seit 2008 wurde mehr als eine Million Fahrzeuge neu angemeldet. Die Rede ist also von einem Topseller und einem der Verkaufs-Flaggschiffe der Schweden, der seit 2017 in der zweiten Generation für Furore sorgt. Zu den Besonderheiten gehört, dass es sich zwar um ein SUV handelt, jedoch seitens des Herstellers auf Umweltfreundlichkeit geachtet wird. Entsprechend sind eine Fülle an Hybridmotoren zu haben und der Verbrauch wurde noch einmal gedrückt.

Aus dem Datenblatt des Volvo XC60

Die Maße des Volvo XC60 passen perfekt in die Mittelklasse der SUV. In der Länge liegt das Fahrzeug bei 4,69 Meter, die Breite ist mit 1,90 Meter beeindruckend. Dabei ist der XC60 1,66 Meter hoch und weist einen Radstand von 2,87 Meter auf. Da es sich ein wenig auch um einen Geländewagen handelt, wuchert der Hersteller nur so mit Bodenfreiheit. 22 Zentimeter sind auch für ein SUV ein beeindruckender Wert und auch die Watttiefe von 40 Zentimeter kann sich sehen lassen. Wer also auch einmal abseits der asphaltierten Straßen unterwegs sein möchte, liegt hier goldrichtig. Der Laderaum liegt bei 483 Liter im Kofferraum und maximalen 1.410 Liter, sofern der hintere Sitzbereich geopfert wird.

Anders, als bei den Limousinen und Kombis der Mittelklasse, verzichtet Volvo beim XC60 (noch) nicht auf Dieselmotoren. Eingesetzt wird ein Zweiliter-Aggregat als Bi-Turbo und einer Leistung zwischen 150 und 235 PS. Zum Teil handelt es sich um Mild-Hybride und in den größeren Motorisierung ist auch die Kombination mit einem Allradantrieb problemlos möglich. Geschaltet wird wahlweise manuell oder über die Acht-Gang-Geartronic. Als Benziner gelangen Mildhybride zum Einsatz, die es auf 197 bis zu 300 PS bringen und wer richtig viel Power wünscht, entscheidet sich für einen Twin-Engine mit bis zu 407 PS. Die Rede ist in diesem Fall natürlich von der Kombination aus Benzin- und Elektromotor und damit einem Hybriden. Die beste Beschleunigung liegt bei 5,3 Sekunden auf 100 km/h.

Was bietet der Volvo XC60?

Der Volvo XC60 ist ein Fahrzeug, das vor allem mit seinem Komfort punktet. Ein Beispiel ist die Heckklappe, die sich mit einer lässigen Fußbewegung öffnen lässt. In technischer Hinsicht sind vor allem die Wischblätter der Scheibenwischer zu nennen, die komplett mit Wasserdüsen versehen wurden und sich natürlich beheizen lassen. Praktisch ist dabei, dass sich das Hartgummi auch ohne Ersetzen der kompletten Technik auswechseln lässt. Ebenfalls eine Besonderheit sind die Seitenschweller, die fest mit der Tür verbunden sind und sich mit öffnen. Im Innenraum erfreut man sich am so genannten „Treibholz“ und den edlen Ledersitzen und begegnet immer wieder kleinen schwedischen Fahnen. Gesteuert werden viele zentrale Funktionen über den neun Zoll großen Touchscreen und natürlich lassen sich Smartphones ohne Weiteres integrieren und auch induktiv aufladen.

Komfort des Volvo XC60

Zu den weiteren Features des Volvo XC60 gehört das Panorama-Glasschiebedach und das Setzen auf Pedale aus Edelstahl. Was natürlich nicht fehlen darf, ist die schicke Soundanlage von Bowers & Wilkins®. Und die Sicherheit? Schließlich sitzt man in einem Volvo. Deutlich wird dies anhand von Head-Up-Display, Rückfahrkamera sowie einem umfangreichen City-Safety-System. Des Weiteren verfügt der XC60 über einen Spurhalteassistenten, erkennt Fußgänger, weicht automatisch aus, bremst automatisch ab und bietet natürlich auch einen Toter-Winkel-Assistenten. Zuletzt ist das Fahrwerk zu nennen, das mit einer besonderen Luftfederung einhergeht und somit perfekten Komfort ermöglicht.